Hier finden Sie alle Informationen zur

Lehrerfortbildungsinitiative

Seminartage für Lehramtsanwärter/innen in der Lehrerausbildung (2.Phase) und

Fortbildungen für Ergotherapeuten zum Schriftspracherwerb


Lehrerfortbildungen - Lehrerfortbildungsinitiative

Malen und Zeichnen in der Grundschule - Ideen mit Stiften und Deckfarben für Zeichen- und Malaufgaben sowie Farbenlehre - Theorie und Praxis aktueller Entwicklungen aus Curriculum, Entwicklungspsychologie,
Ergonomie, Lernforschung und Anwendung

und

Wie Schreiben gelingt ...: Entwicklung der Schreibkompetenz - Fein-/Grapho-/Schreibmotorik

Seit mehr als zehn Jahren führt das Mediastep-Institut die Lehrerfortbildungsinitiative "KuGS" (Neue Ideen für Farbenlehre, Zeichen- und Malaufgaben - nicht nur für den Kunstunterricht der Grundschule" und "Schreiben" (Entwicklung der Schreibkompetenz bei Grundschülern - Fein-, Grapho- und Schreibmotorik) durch.

Die Inhalte orientieren sich an neuesten neurophysiologischen, didaktischen, pädagogischen und methodischen Erkenntnissen in Theorie und Praxis. Zahlreiche Tipps und Übungen für die Anwendbarkeit im Unterricht prägen die Fortbildungen.

Die Fortbildung findet pro Schuljahr nur in einem Bundesland statt! Auch, weil die Inhalte am entsprechenden Lehrplan asgerichtet sind. Wenn Sie sich innerhalb der Fortbildungsinitiative für eine Fortbildung bewerben und die Zusage bekommen, ist die Fortbildung mit der Bildungsexpertin, Kunst- und Medienpädagogin Frau Stephanie Ingrid Müller für ie komplett kostenfrei.

Haben Sie keine Zusage bekommen und wollen unbedingt eine Fortbildung oder sind in einem anderen Bundesland ansässig, freuen wir uns über Ihre Anfrage! Die Fortbildung muss dann Ihrerseits finanziert werden. Für die Terminplanung und die Fortbildungskosten nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf oder wenden sich direkt an stephanie.mueller(at)mediastep-institut.de

Wird Ihre Schule ausgewählt, werden Ihnen diese im Oktober an die Schulen mitgeteilt. Zu- wie Absagen werden via Fax oder Mail mitgeteilt.

Hier finden Sie nun alle Informationen und Bewerbungsunterlagen für die Forbildungen in Nordrhein-Westfalen:


Fortbildungsinititaive KuGS und Schreiben 2016/17 in NRW

Die Fortbildungsinitiative "KuGS" und "Schreiben" findet aufgrund der vielen Bewerbungen ein weiteres Schuljahr in Nordrhein-Westfalen statt

Neue Termine für das Schuljahr 2016/17 für Nordrhein-Westfalen!

Inhalte der Fortbildungen
(Stand 29.02.2016)


Seminartage für Lehramtsanwärter/innen in der Lehrerausbildung (2.Phase)

Malen und Zeichnen in der Grundschule - Ideen mit Stiften und Deckfarben für Zeichen- und Malaufgaben sowie Farbenlehre - Theorie und Praxis aktueller Entwicklungen aus Curriculum, Entwicklungspsychologie,
Ergonomie, Lernforschung und Anwendung

und

Wie Schreiben gelingt ...: Entwicklung der Schreibkompetenz - Fein-/Grapho-/Schreibmotorik

Seit 2015 gibt es für das gesamte Bundesgebiet ganz neu die Fortbildungsinitiative KuGS/LAA und Schreiben/LAA.

Für jeweils einen Seminartag kommt die Bildungsexpertin Stephanie Ingrid Müller kostenfrei zu Ihnen und führt einen Seminartag zum Thema "Schriftspracherwerb / Schreibkompetenz" oder "Kunstunterricht in der Grundschule in Theorie und Praxis" angepasst an Ihren Lehrplan mit den Referendar/innen durch.

Unterstützt werden die Fortbildungen von Faber-Castell, so ist der Tag für Sie kostenfrei!

Die Termine werden möglichst effektiv und nach Absprache mit Frau Stephanie Ingrid Müller terminiert.

Hier finden Sie die Inhalte und das Bewerbungsformular

Termine Seminartage 2015/16


Fortbildungen für Ergotherapeuten zum Schriftspracherwerb

Seit 2010 engagiert sich Stephanie Müller für das Zusammenwachsen und -arbeiten von Schullandschaft und Ergotherapie, um die Inhalte der Förderung punktgenau für die Schüler/innen zu gestalten. Auf beiden Seiten (Schule und Ergotherapie) ist zu wenig voneinander bekannt und jeder Fachbereich fördert Schüler/innen auf die eigene Art. Um die Förderung möglichst optimal zu gestalten gibt es seit 2014 die erste bundesweite Fortbildungsinitiative für Ergotherapeuten zum Thema Schriftspracherwerb.

Für jeweils einen Seminartag k und das Bewerbungsformular.ommt die Bildungsexpertin Stephanie Ingrid Müller kostenfrei zu Ihnen und führt einen Fortbildungstag zum Thema "Schriftspracherwerb / Schreibkompetenz" mit Ergotherapetinnen in beruf und Ausbildung durch.

Unterstützt wird eine begrenzte Anzahl an Fortbildungen von Faber-Castell, so ist der Tag für Sie kostenfrei!

Die Termine werden möglichst effektiv und nach Absprache mit Frau Stephanie Ingrid Müller terminiert.

Hier finden Sie die Inhalte und das Bewerbungsformular.

Bitte senden Sie auch eine verbindliche Anmeldeliste mit den Teilnehmer/innen.


nach oben


Mit freundlicher Unterstützung
von